Turinabol – ein wichtiger Helfer!

Turinabol – ein wichtiger Helfer!

Turinabol – anabole und androgene Steroide, die chemische Bezeichnung – hlorodegidrometiltestosteron. Mit ihrer Art, nahe genug, um methandrostenolone. Turinabol Release Form – Tabletten. Der Hauptunterschied von der klassischen “methane” ist die Anwesenheit von zusätzlichen Chloratom am vierten Kohlenstoffatom. Zum ersten Mal wurde das Medikament Josephamr entwickelt – deutsche Pharmaunternehmen, im Jahr 1961.

Es wurde als ein Mittel der Linien von anabolen und androgenen Substanzen in Ost-Deutschland seit den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelt. Zu dieser Zeit hatten die Deutschen eine ganze Gruppe von hoch Steroide erstellt und schrie Turinabol war einer von ihnen. Wir produzieren es um eine Mischversion von oxandrolone und methandrostenolone zu erhalten, die genug anabole Wirkung haben würde und eine geringe Wahrscheinlichkeit für das Auftreten von Nebenwirkungen.

Die Wirkungen der Einnahme von Turinabolturinabol

  • Erhöhung der Muskelmasse. Was, wie viel Sie gewinnen können, 4-6 die Zahl von 4-6 kg Muskelqualität Woche Solo natürlich in hohen Dosen konsumiert, wenn Turinabol, sieht ziemlich realistisch.
  • Steigerung der sportlichen Leistung.
  • Erhöhung der Ausdauer.
  • Fehlende östrogene Reaktionen.
  • Reduzierung der Konzentration von SHBG – Globulin, Sexualhormon-bindendes.
  • freie Testosteronspiegel im Blut erhöhen.
  • Schutz des kardiovaskulären Systems (geringeres Risiko von Blutgerinnseln in den Herz und Blutgefäße).

Wie oben erwähnt, kann die Zubereitung als methandrostenolone ohne Flüssigkeitsretention charakterisiert werden. Die Wirkung des Empfangens Turinabol hat eine verzögerte Wirkung. Im Verlauf der wichtigsten Indikatoren sind nur langsam voran, aber sie sind von hoher Qualität. Darüber hinaus erhöht die Verringerung der Konzentration von bindendem Globulin Sexualhormon, die Wirksamkeit anderer AAS auf dem Kurs. Fachleute in der Masse der Kurse werden in der Regel in Kombination c Turinabol anderen Steroiden verwendet.

Wie nehmen Turinabol

Die optimale Dosierung des Steroids wurde in der DDR während der Vorbereitung der Athleten für die Olympischen Spiele bestimmt. Studien haben bei 20-40 mg pro Tag ausreichende Wirkung mit minimalem Risiko von Nebenwirkungen gezeigt. Wie Tabletten einzunehmen Turinabol wird die tägliche Dosierung in drei äquivalente Empfangs unterteilt. Warum wird das gemacht? Erstens Abgleichs Sie Hormone, Spitzen und Tiefen zu vermeiden, und andererseits reduziert die Last auf die Leber. Empfohlene Regeln werden nicht immer eingehalten, und Bodybuilder erhöhen oft die Menge von bis zu 100 bis 150 Milligramm pro Tag.

Nebenwirkungen

Da Turinabol 17-alpha-Steroid alkillirovannym ist (die während der Passage durch die Leber, die Zerstörung des Wirkstoffs verhindert), ist es toxisch. Das Ausmaß des Schadens kann mit methandrostenolone verglichen werden. Grundsätzlich ist die Leber das Haupt und fast die einzige echte negative Reaktion. Nebenwirkungen von Turinabol – eine Seltenheit, und zu “töten” Ihren Körper nach dem Steroid, es notwendig ist, sehr viel zu versuchen. Die häufigsten Probleme treten bei Athleten, vollständig die Regeln zu ignorieren, die Gebrauchsanweisungen, sowie die Beratung durch Ihren Arzt gibt. Wenn Sie überschreiten die Kursdauer und Dosierung, mögliche signifikante Hemmung der Sekretion von Testosteron, die Entwicklung der vorzeitigen Ejakulation pct, erektile Dysfunktion. Doch für 5 Jahre, die Praxis der Verwendung von Steroiden, kontrollierten Studien, nur in einem Fall von ausgeprägte Nebenwirkungen festgestellt.

X